Reiher

Aus NeusiedlerseeWiki

Version vom 31. August 2008, 09:43 Uhr von BalY (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Silberreiher mit Beute

Reiher (Ardeidae) ist der Oberbegriff für Vögel aus der Familie der Schreitvögel (Ciconiiformes). Insgesamt gibt es 62 Reiherarten, die in der Regel durch lange Beine und einen dolchartigen Schnabel gekennzeichnet sind. Die Nahrung von Reihern besteht vor allem aus Fischen.

Am Neusiedlersee kommen der Purpurreiher, der Silberreiher und der Graureiher, sowie in ganz geringer Anzahl der Seidenreiher und der Nachtreiher vor.

Fotogalerie

Literatur